Kindergeburtstagsparty Beratung

Geburtstagsfeiern für Kinder sind aufregende Ereignisse. Um den Kindern ein aufregendes Erlebnis zu ermöglichen, müssen wir hart arbeiten. Eine sorgfältige Planung ist unerlässlich.

Je jünger die Teilnehmer sind, desto weniger Struktur müssen Sie sich Sorgen machen.

Je jünger die Kinder sind, desto entspannter werden sie sein. Es ist wichtig, es einfach zu halten. Kinder können sich besser unterhalten als Erwachsene, so dass Sie sich nicht um zu viel Struktur kümmern müssen. Minimale Struktur bedeutet keine minimale elterliche Aufsicht. Die wichtigste Komponente eines erfolgreichen Kinderpartners ist die verantwortungsvolle Aufsicht von Erwachsenen.

Die Party planen

Bevor Sie etwas kaufen, müssen Sie Ihr Budget festlegen.

Verbringen Sie keinen Cent, bevor Sie ein Budget festlegen. Ihr Budget wird viele Dinge bestimmen, wie das Essen, wie viele Sie einladen können, Unterhaltung usw. Legen Sie das Thema der Party fest, bevor Sie zum Einkaufen gehen. Die Anzahl und das Alter der Kinder bestimmen, welche Art von Spielen Sie berücksichtigen sollten. Spiele sind kein absolutes Muss, können aber bei älteren Kindern helfen. Die Wahl des richtigen Standorts ist ein wichtiger Erfolgsfaktor. Kinder brauchen viel Platz; Sie sitzen nicht gern herum, also müssen Sie ihnen Raum geben. Vor allem muss die Lage sicher sein und groß genug sein, um Ihre Gäste unterzubringen. Eine Party bei jemandem ist in Ordnung, solange sie Ihren Anforderungen entspricht.

Die Checkliste

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht ohne Checkliste das Haus verlassen.

Wenn Sie nach einer Checkliste einkaufen, können Sie nur das Notwendige kaufen. Darüber hinaus hilft es, Impulskäufe zu vermeiden. Sie sollten eine Liste mit allen wichtigen Informationen für Ihre Party haben. Eine solche Liste kann Ihnen dabei helfen, sich zu entspannen, weil Sie sich nicht um alles erinnern müssen. Ihre Liste sollte Artikel wie Kuchen, Partyartikel, Eiscreme, Spiele usw. enthalten. Abhängig von der jeweiligen Party benötigen Sie möglicherweise keine lange Liste, aber stellen Sie sicher, dass Sie eine haben.

Einladungen

Abhängig von der Art der Party, die Sie planen, sind möglicherweise formelle Einladungen erforderlich.

Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens zwei bis drei Wochen vor dem Party-Termin Einladungen verschicken, damit die Eltern Geschenke planen und kaufen können. Wenn Sie die Eltern per E-Mail benachrichtigen, sparen Sie möglicherweise viel Zeit, anstatt Einladungen zu verschicken. Bieten Sie immer ein RSVP an, damit Sie wissen, wie viele Kinder und Eltern für die Party erwartet werden.

Spiele, Gefälligkeiten und Aktivitäten

Die Anzahl und Art der Spiele, die Sie auf der Party haben, hängt vom Alter der Kinder und vom Ort der Party ab.

Sie müssen sich keine Sorgen um Spiele für eine Strandparty machen, wenn Sie im Winter bei jemandem zu Hause feiern. Bringen Sie die Kinder so viel wie möglich in die Planung ein. Je mehr sie in die Planung involviert sind, desto mehr wird sie die Party genießen

Jetzt, da Sie einige Ratschläge zum Geburtstag haben, können Sie sich eine Planung machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *